Apple watch musik downloaden

Spotifys erste Apple Watch-Version beinhaltet die Möglichkeit, auf Ihre Lieblings-Spotify-Musik und Podcasts vom Handgelenk aus zuzugreifen und sie zu steuern und zu steuern, wie Musik auf kompatiblen Spotify Connect-Geräten abgespielt wird. Aber eine wichtige Funktion fehlt: Sie können Spotify Musik nicht lokal auf Ihrem Handgelenk für Offline-Hören speichern. Wählen Sie Musik aus der Apple Watch-Bibliothek oder ihrer iPhone ab. Christine Kopaczewski/Business Insider Die Musik wird erst übertragen, wenn die Apple Watch auf der Ladestation steht. Die Wiedergabeliste wird als “Aktualisierung” markiert, bis sie abgeschlossen ist, danach wird sie “synchronisiert” heißen. Sie können mehrere Wiedergabelisten hinzufügen, wenn Sie möchten, aber wenn Sie nicht mehr speicherplatzen, werden diese nicht mehr hinzugefügt. Mit der Apple Watch können Sie bis zu 2 GB lokale Musik direkt hinzufügen. So können Sie heruntergeladene Spotify zu Ihrer Apple Watch hinzufügen, um sie offline ohne iPhone in der Nähe zu hören. Spotify-Musik ist jedoch durch DRM geschützt, nur Premium-Nutzer können Spotify-Songs offline herunterladen und speichern. Aber alle Nutzer dürfen heruntergeladene Spotify-Musik außerhalb der Spotify-App nicht abspielen. Also, wenn Sie Spotify Musik mit Apple Watch synchronisieren möchten, müssen Sie zuerst das DRM von Spotify Musik entfernen und Spotify Musik in einfaches MP3-Format konvertieren. Alles, was Sie ondesoft Spotify Music Converter benötigen, der auf Mac und Windows verfügbar ist. Es ist ein ausgezeichneter Spotify Musik-Downloader und Konverter, der in der Lage ist, DRM von Spotify Musik zu entfernen und Spotify in MP3, M4A, FLAC oder WAV mit 100% Originalqualität zu konvertieren.

Mit Ondesoft Spotify Converter, Sie dürfen Ihr iPhone zu Hause zu verlassen, dann gehen und trainieren, während Sie Ihre Offline Spotify Musik auf der Apple Watch hören. Die Apple Watch kann Musik nicht wie iPhones über das Internet streamen, sodass die Musik heruntergeladen und synchronisiert werden muss wie in den iPod-Tagen. Apple Watch hat ein Limit von 250 Songs oder 2 GB, die Sie in der Watch-App auf dem iPhone unter Musik ändern können. Segue zu Ihrer Uhr. Drücken Sie die digitale Krone, um zum Startbildschirm zu springen. Tippen Sie auf die Musik-App. Von dort aus können Sie Durchblättern von Miniaturansichten Ihrer verschiedenen Alben und Wiedergabelisten durchblättern. Alternativ tippen Sie auf den Eintrag für Bibliothek und tippen Sie auf den Eintrag für Playlists, Künstler, Alben oder Songs.

Ein Wisch nach links zeigt Ihnen auch, dass Sie kürzlich Musik über Ihr gesamtes Spotify-Konto abgespielt haben. Von hier aus können Sie mit dem Finger oder der digitalen Krone scrollen und Alben oder Playlists austauschen. Sie können nur aktuelle Elemente auswählen, und Sie können keine Songs innerhalb dieser Elemente auswählen – obwohl Sie überspringen können – und mit dem Umschalter oben auf dem Bildschirm mischen. Egal, ob Sie für einen Lauf gehen, brauchen, um freihändig zu sein, oder Ihr Telefon ist gerade gestorben und Sie sind in der verzweifelten Notwendigkeit zu rocken, können Sie immer noch auf Ihre Lieblings-Künstler über Ihre Uhr zugreifen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Songs von Ihrem nahe gelegenen Telefon zu streamen oder laden Sie sie direkt auf Ihre Apple Watch. Die Watch-App auf dem iPhone ist auch, wo Sie festlegen, welche Musik synchronisiert werden soll. Sie können jedoch jeweils nur eine Wiedergabeliste synchronisieren, sodass Sie möglicherweise eine neue Wiedergabeliste mit Musik erstellen möchten, die Sie im Voraus synchronisieren möchten. Andernfalls können Sie zur Watch-App auf dem iPhone gehen und Musik – Synchronisierte Musik finden, um eine Playlist auszuwählen. Jede Apple Watch kann Musik ohne iPhone abspielen, was besonders nützlich für Outdoor-Workouts ist, aber Sie müssen entscheiden, welche Musik und wie Sie im Voraus hören. Es ist ziemlich einfach, wenn Sie die richtigen Schritte folgen, aber es gibt ein paar Tricks, um die Synchronisierung von Musik mit der Apple Watch zu erleichtern. Das Synchronisieren von Musik vom iPhone auf die Apple Watch erfolgt über Wi-Fi, wenn Ihre Apple Watch aufgeladen wird, und Ihre ausgewählte Wiedergabeliste muss auf Ihr iPhone heruntergeladen werden (was automatisch geschieht, nachdem sie ausgewählt wurde), bevor sie die heruntergeladene Musik mit der Apple Watch synchronisieren kann.